Veröffentlichungen

2016: Beiträge der Tagung "Emotions and Museums" (Bremen 2014) in der Zeitschrift "Museum & Society"

2015: Video der IES-Studentin Lena Mutschler zur EU-Regelung von Fischfangquoten: vimeo.com/147635961

2015: Artikel der IES-Absolventin Johanna Voß zum deutsch-israelischen Verhältnis

2015: Artikel des IES-Absolventen Fabian Ritters zur Griechenlandkrise im Handelsblatt

Im Erscheinen: Anne Jenichen: Frauenrechte und Religionsfreiheit in Europa – ein Plädoyer für Versöhnung statt Hierarchisierung. In: GENDER. Zeitschrift für Geschlecht, Kultur und Gesellschaft, 3/2014.

Im Erscheinen: Anne Jenichen: Between Global Ambitions and Local Change: How multi-level cooperation advances norm implementation in weak states. In: Journal of International Relations and Development (mit Andrea Schapper).

Im Erscheinen: Anne Jenichen: A social role for churches and cultural demarcation: how German MEPs represent religion in the European Parliament. In: Religion, State & Society, Special Issue, 2014 (mit Henrike Müller).

November 2014: Ulrike Liebert, Janna Wolff (Hg.): Interdisziplinäre Europastudien. Springer VS Verlag. ISBN-10: 3658036192. ISBN-13: 978-3658036195.

Juni 2014: Yvonne Pörzgen: "'Something to believe in': Die Sprachenwahl in Russlands Beiträgen zum Eurovision Song Contest." In: Russland-Analysen, 20.06.2014.